Sweet Pain oder doch nicht ?

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Mein Blog

* Freunde
   
    lovechocolateandshopping

   
    devouement

   
    lust.liebe.leidenschaft

    - mehr Freunde

* Letztes Feedback
   25.11.14 10:22
    LnlGqf duvfyqsveorp, [u
   26.11.14 10:40
    zuh9bk qsxnflnjeuhj, [u
   26.11.14 15:02
    gRzdWB axecdzsdldpo, [u
   26.11.14 21:40
    AGHgUt iwxftkvdjrdk, [u
   27.11.14 00:41
    Tg02mH hvtqzljuofsn, [u
   27.11.14 03:59
    q3QJDz pzwiojphwuxz, [u






Einleitung

So es war mal wieder so weit. Wir beide wollten wieder unser Spiel machen. Meine Sub machte sich bereit , nichts ahnend von unserem neuen Spielzeug. Ich wollte sie sowieso damit überraschen. Irgendwie ist es  immer besser bzw. aufregender wenn sie erst mal nichts davon weiß

 Als wir wieder in unserem Kellerraum waren positionierte  ich sie wieder in der Mitte des Raumes. Ich holte mir wieder die Ledernden Hand und Fußgelenkfesseln und legte sie ihr sanft an .Sanft aber fest!  Als nächstes kamen noch Augenbinde und Halsband. Alle Schellen muß ich auf die kleinste Größe einstellen , damit diese richtig schön anliegen.

 Irgendwie mag ich es , ihr das Halsband anzulegen. Das Halsband rundet irgendwie das ganze ab. Was für mich mittlerweile schon zum Ritual geworden ist , ist das betrachten meiner "Sub".

Ich ging also 2 Meter  zurück und schaute sie mir an . Es war wie immer einer Fantastischer Anblick .

Ihre Position war aufrecht  , ihr Körper angespannt . Die Brüste prall nach vorne gestreckt , der Rücken gerade .Das Kinn  ist  leicht  nach oben gestellt. Eine andere Kopfposition ist durch das breite ledernde Halsband fast nicht möglich im stehen. Aber gerade diese Position macht den Anblick für mich total sexy.

Ich liebe dieses  Erscheinungsbild .........

Es ist eine Mischung aus Devot und Anmütig aber mit  viel Stolz.

Gerade diese Eigenschaften machen mich total an . Ich möchte gar keine "Sub" die vor mir auf die Knie rutscht . Nein , ich möchte sie genau so. Und wenn ich sie so vor mir sehe , weiß ich sie gehört ganz und gar mir.

 

Bereit stad sie da , in Fesseln aber noch nicht fixiert. In Erwartung auf das folgende.

 

28.2.05 17:13
 
Letzte Einträge: Echt -Zeit, Status Spielzimmer und Gedanken, Rot, Bastelstunde, Wochen Zusamenfassung, Ein Satz mit X .....das war wohl nix


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung